Krankhaftes Schnarchen

Beim Schnarchen werden verschiedene Formen unterschieden.

So kann Schnarchen „lediglich“ zur Lärmbelästigung, aber auch bei starker Ausprägung zu Störung der Schlafarchitektur mit der Folge eines unerholsamen Schlafes und dessen negativen Auswirkungen auf das Herz-Kreislaufsystem führen.

Ursache kann unter anderem eine Verengung im Rachen-Schlundbereich, eine Gaumensegelanomalie oder ein obstruktives Schlafapnoe-Syndrom sein.

Diagnostisch ist eine Polygraphie/Polysomnographie erforderlich, sowie ggf eine ergänzende HNO-ärtzliche Vorstellung.