Diagnostik

Nach einem ausführlichen Arzt-Patienten-Gespräch wird ein auf ihre Beschwerden bezogener, individueller Diagnostikplan erstellt.

Wie sie im Einzelnen lesen werden, beinhaltet die Diagnostik zum Teil sehr aufwendige Untersuchungen, so daß Sie bei der Erstvorstellung genügend Zeit (Je nach Diagnostikumfang 1,5 - 2h ) einrechnen sollten.

Die Verlaufskontrollen erfolgen in einen kürzeren Zeitrahmen.